SAN FORSETI MONTEPULCIANO

Rotwein

Italien

2019

Herkunft:
Italien- Chieti (Abruzzen)

Rebsorte:
Montepulciano

Alkoholgehalt:
13%

Weinherstellung:
Klassische Maischgärung der Trauben für 12 Tage in Stahltanks bei kontrollierter Temperatur von 26°C. Sobald der Gärprozess vollendet ist, Lagert der Wein in Stahltanks, wo auch der natürliche Säureabbau stattfindet.

Geschmacksrichtung:
Am Gaumen ist der Wein zugreifend, mit einem runden Körper und einer faszinierenden Harmonie zwischen Frucht und Fass. Dieser komplexe Wein ist weich und besitzt eine gute Struktur mit Noten von reifen Kirschen und Vanille. Wie die Kellerei das zu diesem kleinen Preis auf die Flasche bringt, bleibt ihr wohlbehütetes Geheimnis. Grandios.

Speiseempfehlung: Sehr gut zu deftigen Vorspeisen, Nudelgerichten mit Fleischsaucenund gegrilltem Fleisch.